Handy Reparatur Berlin

Handy Reparatur Berlin - Diagnose:

Handy Reparatur Berlin Display Akku Kamera Wasserschaden iPhone Samsung

Wir führen eine professionelle Handy Diagnose durch, die mithilfe unserer kompetenten Fachkräfte zu bewerkstelligen wird. Wir entnehmen ihr altes beschädigtes Display und tauschen dies gegen ein brandneues aus. Ein Eingriff ihres Display wird durchgeführt wenn dieses am Glas zersplittert, zerkratzt oder ein Sprung vorweist. Ebenso wird das Display bei einem sogenannten „Blackscreen“ (Schwarzen Bildschirm) sofort von unserem Techniker ausgetauscht.

 

Handy Reparatur Berlin - Akku Austausch:

Lädt ihr Akku ihres Handy nicht die gewünschte Kapazitätsanzahl oder haben sie Probleme mit der Akkulaufzeit? Dann lassen sie es bei uns kostengünstig schnell und effektiv austauschen lassen.

 

Handy Reparatur Berlin - Backcover Reparatur:

Ist ihnen ihr Handy versehentlich auf den eisernen Betonboden gefallen mit der Rückseite ihres Handys und hat es zudem leichte-starke Beschädigungen davon getragen in Form von Kratzern, Dellen, Splitterung? Da kommen wir ins Spiel und reparieren die beschädigte Seite ihres Smartphone zu einem Brandneuem Backcover.

 

Handy Reparatur Berlin - Frontkamera Reparatur:

Wir tauschen ihre Frontkamera Effizient und mit einer stetigen Erfolgsquote aus, wenn sich ihre Frontkamera durch Beschädigung (Verschmutzung und Kratzer etc.).auszeichnet.

Handy Reparatur Berlin - Hauptkamera Reparatur:

Auch ihre Hauptkamera wird rasch und im nu bei uns vollzogen bei Beschädigungen (Verschmutzungen Kratzer etc.).

 

Handy Reparatur Berlin - Wasserschaden:

Liegt ein Flüssigkeitsschaden bei ihrem Gerät vor, weil es Kaffee oder Sonstige Flüssigkeiten versehentlich in ihrem Smartphone geschafft haben?

Dann bringen sie es am Besten zu uns, wir sehen uns ihr Gerät näher an und befreien es vom verursachten Flüssigkeitsschaden.

 

Handy Reparatur Berlin - Datenrettung:

Haben Sie ausversehen einzelne Daten, gesamte Speicher oder Datenbanken verloren oder gelöscht? Dann rufen sie gleich bei uns an oder besuchen sie uns vor Ort und wir bieten ihnen eine diskrete und schnelle Datenrettung.

 

Handy Reparatur Berlin - Reinigung & Desinfektion:

Wenn sie ihn oder außerhalb ihres Handy Schmutzpartikel oder auch Verklebungen gebildet haben, dann sind wir für sie da und befreien ihr Smartphone von dem gröbsten bis hin zur feinsten Schmutzfläche.

 

Handy Reparatur Berlin - Lautsprecher Reparatur:

Leidet die Tonqualität an ihren beschädigten Lautsprecher oder sind sie schon ganz hinüber? Lassen sie uns einen Blick drauf werfen und sie werden staunen, wie schnell wir die Lautsprecher ihres Smartphone repariert haben.

Die Handys reparieren wir:

iPhone

iPhone 5s: Das iPhone 5s hat das Betriebssystem iOS 7.0 (heutiges iOS 12.4.6) und außerdem den Prozessor ARMv8. Mit einer Speicherkapazität von 16, 32, 64 GB NAND. Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 1 GB und bietet zudem Sensoren inform von Annäherungssensor, Umgebungslichtsensor, Digitaler Kompass, Fingerabdrucksensor. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 8.0 Megapixel und die Frontkamera auf 1.2 Megapixel. Das Smartphone besitzt außerdem ein Grafikprozessor von PowerVR G6430.

iPhone 6: Das iPhone 6 hat das Betriebssystem iOS 8.0 (heutiges iOS 12.4.6) und außerdem den Prozessor ARMv8. Mit einer Speicherkapazität von 16, 32, 64, 128 GB NAND. Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 1 GB und bietet zudem Sensoren inform von Annäherungssensor, Umgebungslichtsensor, Digitaler Kompass, Fingerabdrucksensor, Barometer, Beschleunigungssensor. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 8.0 Megapixel und die Frontkamera auf 1.2 Megapixel. Das Smartphone besitzt außerdem ein Grafikprozessor von PowerVR GX6450.

iPhone 6s: Das iPhone 6s hat das Betriebssystem iOS 9.0 (heutiges iOS 13.4.1) und außerdem den Prozessor ARMv8. Mit einer Speicherkapazität von 16, 32, 64, 128 GB NAND. Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 2 GB und bietet zudem Sensoren inform von Annäherungssensor, Umgebungslichtsensor, Digitaler Kompass, Fingerabdrucksensor, Barometer, Beschleunigungssensor. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 12.0 Megapixel und die Frontkamera auf 5.0 Megapixel. Das Smartphone besitzt außerdem ein Grafikprozessor von PowerVR GT7600.

iPhone SE: Das iPhone SE hat das Betriebssystem iOS 9.3 (heutiges iOS 13.4.1) und außerdem den Prozessor ARMv8. Mit einer Speicherkapazität von 16, 32, 64, 128 GB NVMe-NAND. Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 2 GB und bietet zudem Sensoren inform von Annäherungssensor, Umgebungslichtsensor, Digitaler Kompass, Fingerabdrucksensor, Beschleunigungssensor. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 12.0 Megapixel und die Frontkamera auf 1.2 Megapixel. Das Smartphone besitzt außerdem ein Grafikprozessor von PowerVR GT7600.

iPhone 7: Das iPhone 7 hat das Betriebssystem iOS 10.0.1 (heutiges iOS 13.4.1) und außerdem den Prozessor ARM. Mit einer Speicherkapazität von 32, 128, 256 GB NAND. Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 2 GB und bietet zudem Sensoren inform von Annäherungssensor, Umgebungslichtsensor, Digitaler Kompass, Fingerabdrucksensor, Beschleunigungssensor. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 12.0 Megapixel und die Frontkamera auf 7.0 Megapixel. Das Smartphone besitzt außerdem ein Grafikprozessor von PowerVR GT7600 Plus.

iPhone 8: Das iPhone 8 hat das Betriebssystem iOS 11.0 (heutiges iOS 13.4.1) und außerdem den Prozessor ARM. Mit einer Speicherkapazität von 64, 128, 256 GB NAND. Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 2 GB und bietet zudem Sensoren inform von Annäherungssensor, Umgebungslichtsensor, Digitaler Kompass, Fingerabdrucksensor, Beschleunigungssensor. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 12.0 Megapixel und die Frontkamera auf 7.0 Megapixel. Das Smartphone besitzt außerdem ein Grafikprozessor von Apple-eigene GPU.

iPhone X: Das iPhone X hat das Betriebssystem iOS 11.1 (heutiges iOS 13.4.1) und außerdem den Prozessor ARM. Mit einer Speicherkapazität von 64, 256 GB NAND. Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 3 GB und bietet zudem Sensoren inform von Annäherungssensor, Umgebungslichtsensor, Digitaler Kompass, Beschleunigungssensor. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 12.0 Megapixel und die Frontkamera auf 7.0 Megapixel. Das Smartphone besitzt außerdem ein Grafikprozessor von Apple-eigene GPU.

iPhone XR: Das iPhone XR hat das Betriebssystem iOS 12.0 (heutiges iOS 13.4.1) und außerdem den Prozessor ARM. Mit einer Speicherkapazität von 64, 128, 256 GB NAND. Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 3 GB und bietet zudem Sensoren inform von Annäherungssensor, Umgebungslichtsensor, Digitaler Kompass, Beschleunigungssensor. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 12.0 Megapixel und die Frontkamera auf 7.0 Megapixel. Das Smartphone besitzt außerdem ein Grafikprozessor von Apple-eigene GPU.

iPhone XS: Das iPhone XS hat das Betriebssystem iOS 12.0 (heutiges iOS 13.4.1) und außerdem den Prozessor ARM. Mit einer Speicherkapazität von 64, 256, 512 GB NAND. Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 4 GB und bietet zudem Sensoren inform von Annäherungssensor, Umgebungslichtsensor, Digitaler Kompass, Beschleunigungssensor. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 12.0 Megapixel und die Frontkamera auf 7.0 Megapixel. Das Smartphone besitzt außerdem ein Grafikprozessor von Apple-eigene GPU.

iPhone 11: Das iPhone 11 hat das Betriebssystem iOS 13.0 (heutiges iOS 13.4.1) und außerdem den Prozessor ARM. Mit einer Speicherkapazität von 64, 128, 256 GB. Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 4 GB und bietet zudem Sensoren inform von Annäherungssensor, Umgebungslichtsensor, Digitaler Kompass, Beschleunigungssensor. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 12.0 Megapixel und die Frontkamera auf 12.0 Megapixel. Das Smartphone besitzt außerdem ein Grafikprozessor von Quadcore.

iPhone 11 Pro: Das iPhone 11 Pro hat das Betriebssystem iOS 13.0 (heutiges iOS 13.4.1) und außerdem den Prozessor ARM. Mit einer Speicherkapazität von 64, 256, 512 GB. Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 4 GB und bietet zudem Sensoren inform von Annäherungssensor, Umgebungslichtsensor, Digitaler Kompass, Beschleunigungssensor. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 12.0 Megapixel und die Frontkamera auf 12.0 Megapixel. Das Smartphone besitzt außerdem ein Grafikprozessor von Apple-eigene.

(Demnächst) iPhone SE (2.Generation): Das iPhone SE (2. Generation) hat das Betriebssystem iOS 13.4.1 (heutiges iOS 13.4.1) und außerdem den Prozessor ARM. Mit einer Speicherkapazität von 64, 128, 256 GB. Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 3 GB und bietet zudem Sensoren inform von Annäherungssensor, Umgebungslichtsensor, Digitaler Kompass, Beschleunigungssensor, Fingerabdrucksensor. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 12.0 Megapixel und die Frontkamera auf 7.0 Megapixel. Das Smartphone besitzt außerdem ein Grafikprozessor von Apple-eigene.

Samsung

Samsung Galaxy S: Das Samsung Galaxy S hat das Betriebssystem Android 2.1, Eclair und außerdem den Prozessor Samsung Hummingbird. Mit einer Speicherkapazität von 8, 16 GB kann jederzeit noch mehr Speicher hinzugefügt werden (bis zu 128 GB), denn das Samsung bietet noch einen Steckplatz für Speicherkarten (micro-SD). Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 5.0 Megapixel.

Samsung Galaxy S2: Das Samsung Galaxy S2 hat das Betriebssystem Android 2.3.3, Gingerbread und außerdem den Prozessor Samsung-Intrinsity Exynos Mit einer Speicherkapazität von 16 GB kann jederzeit noch mehr Speicher hinzugefügt werden (bis zu 200 GB), denn das Samsung bietet noch einen Steckplatz für Speicherkarten (micro-SDXC). Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 8.0 Megapixel und die Frontkamera auf 2.0 Megapixel. Das Samsung hat das AMOLED+ Display.

Samsung Galaxy S3: Das Samsung Galaxy S3 hat das Betriebssystem Android 4.0, Ice Cream und außerdem den Prozessor Quadcore Snapdragon. Mit einer Speicherkapazität von 16, 32, 64 GB kann jederzeit noch mehr Speicher hinzugefügt werden (bis zu 64 GB), denn das Samsung bietet noch einen Steckplatz für Speicherkarten (micro-SDXC). Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 8.0 Megapixel und die Frontkamera auf 1.9 Megapixel. Das Samsung hat das AMOLED-HD Display.

Samsung Galaxy S4: Das Samsung Galaxy S4 hat das Betriebssystem Android 5.0.1, Touchwiz und außerdem den Prozessor Qualcomm Snapdragon 6000. Mit einer Speicherkapazität von 16, 32, 64, 128 GB kann jederzeit noch mehr Speicher hinzugefügt werden (bis zu 64 GB), denn das Samsung bietet noch einen Steckplatz für Speicherkarten (micro-SDXC). Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 13.0 Megapixel und die Frontkamera auf 2.0 Megapixel. Das Samsung hat das Super AMOLED-HD Display.

Samsung Galaxy S5: Das Samsung Galaxy S5 hat das Betriebssystem Android 6.0.1, Marshmallow und außerdem den Prozessor Qualcomm Snapdragon 801. Mit einer Speicherkapazität von 16, 32 GB kann jederzeit noch mehr Speicher hinzugefügt werden (bis zu 200 GB), denn das Samsung bietet noch einen Steckplatz für Speicherkarten (micro-SDXC). Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 16.0 Megapixel und die Frontkamera auf 2.1 Megapixel. Das Samsung hat das Full-HD Super AMOLED Display.

Samsung Galaxy S6: Das Samsung Galaxy S6 hat das Betriebssystem Android 7.0, Nougat und außerdem den Prozessor Exynos Octa 7420. Mit einer Speicherkapazität von 32, 64, 128 GB. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 16.0 Megapixel und die Frontkamera auf 5.0 Megapixel. Das Samsung hat das Super AMOLED-HD Display.

Samsung Galaxy S7: Das Samsung Galaxy S7 hat das Betriebssystem Android 8.0, Oreo und außerdem den Prozessor Qualcomm Snapdragon 820. Mit einer Speicherkapazität von 32, (64) GB kann jederzeit noch mehr Speicher hinzugefügt werden (bis zu 256 GB), denn das Samsung bietet noch einen Steckplatz für Speicherkarten (micro-SDXC). Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 12.0 Megapixel und die Frontkamera auf 5.0 Megapixel. Das Samsung hat das Super AMOLED-HD Display. Das Smartphone hat die Sensoren Beschleunigungssensor, Annäherungssensor, Umgebungslichtsensor, Kompass, Pulsmesser, Barometer, Fingerabdruckscanner.

Samsung Galaxy S8: Das Samsung Galaxy S8 hat das Betriebssystem Android 9.0, Pie und außerdem den Prozessor Qualcomm Snapdragon 835. Mit einer Speicherkapazität von 64 GB kann jederzeit noch mehr Speicher hinzugefügt werden (bis zu 256 GB), denn das Samsung bietet noch einen Steckplatz für Speicherkarten (micro-SD). Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 12.0 Megapixel und die Frontkamera auf 8.0 Megapixel. Das Samsung hat das Super AMOLED-HD Display. Das Smartphone hat die Sensoren Beschleunigungssensor, Annäherungssensor, Umgebungslichtsensor, Kompass, Pulsmesser,  Fingerabdruckscanner.

Samsung Galaxy S9: Das Samsung Galaxy S9 hat das Betriebssystem Android 8.0, Oreo und außerdem den Prozessor Qualcomm Snapdragon 845. Mit einer Speicherkapazität von 64, 256 GB kann jederzeit noch mehr Speicher hinzugefügt werden (bis zu 400 GB), denn das Samsung bietet noch einen Steckplatz für Speicherkarten (micro-SDXC). Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 12.0 Megapixel und die Frontkamera auf 8.0 Megapixel. Das Samsung hat das AMOLED-HD Display. Das Smartphone hat die Sensoren Beschleunigungssensor, Annäherungssensor, Umgebungslichtsensor, Kompass, Pulsmesser,  Fingerabdruckscanner.

Samsung Galaxy S10: Das Samsung Galaxy S10 hat das Betriebssystem Android 10.0, Pie und außerdem den Prozessor Qualcomm Snapdragon 855. Mit einer Speicherkapazität von 128, 512 GB kann jederzeit noch mehr Speicher hinzugefügt werden (bis zu 512GB), denn das Samsung bietet noch einen Steckplatz für Speicherkarten (micro-SD). Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 16.0 Megapixel und die Frontkamera auf 10.0 Megapixel. Das Samsung hat das Dynamic-AMOLED Display. Das Smartphone hat die Sensoren Beschleunigungssensor, Annäherungssensor, Umgebungslichtsensor, Kompass, Pulsmesser,  Fingerabdruckscanner.

Samsung Galaxy S20: Das Samsung Galaxy S20 hat das Betriebssystem Android 10.0, Pie und außerdem den Prozessor Exynos 990. Mit einer Speicherkapazität von 128 GB kann jederzeit noch mehr Speicher hinzugefügt werden (bis zu 1 TB), denn das Samsung bietet noch einen Steckplatz für Speicherkarten (micro-SD). Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 12.0 Megapixel und die Frontkamera auf 10.0 Megapixel. Das Samsung hat das AMOLED Display. Das Smartphone hat die Sensoren Beschleunigungssensor, Annäherungssensor, Umgebungslichtsensor, Kompass, Pulsmesser,  Fingerabdruckscanner

Huawei

HUAWEI Mate 30 Pro: Das brandneue HUAWEI Mate P30 Pro hat das Betriebssystem Android Open Source (AOS), EMUI 10.0 und außerdem den Prozessor Kirin 990. Mit einer Speicherkapazität von 256 GB kann jederzeit noch mehr Speicher hinzugefügt werden (max. 256 GB), denn das HUAWEI bietet noch einen Steckplatz für Speicherkarten (Nano-SD). Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 8 GB und bietet zudem Sensoren inform von Näherung,Umgebungslicht, Beschleunigung, Kompass, Gyroskop, Hall, Infrarot. Das SIM-Kartenformat ist die Nano-SIM (4FF). Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 40.0 Megapixel und das Smartphone besitzt außerdem ein 6.53 Zoll OLED Display.

HUAWEI Honor 20 Pro: Honor vertraut auf das Betriebssystem Android 9 + Magic UI 2.1 als Schnittstelle für Hardware und Software. Das HUAWEI Honor 20 Pro bietet ihnen einen Standard von 3G (UMTS) und 4G (LTE), wenn Sie weit entfernt von einer größeren Stadt sind. Die Rechenleistung beläuft sich auf einen starken Kirin 980 Octa-core 7nm-Prozessor. Das 20 Pro stellt ihnen eine Anzahl von 256 GB zur Verfügung, sodass Sie ausreichend Speicherkapazität für Apps Bilder und persönliche Dateien haben. Mit einem Arbeitsspeicher von 8 GB sorgt er für enorme Leistung für in einzelnes Smartphone. Außerdem beinhaltet das Gerät eine SIM-Karten-Slot des Typs Nano-SIM (4FF). Die Kameraauflösung der Frontkamera ist 32.0 Megapixel welches Fotos wie geschossen vom Fotograf aussehen lässt.

HUAWEI P30 Pro: Das HUAWEI Mate P30 Pro hat das Betriebssystem Android 9.0, EMUI 9.1 und außerdem den Prozessor Kirin 980. Mit einer Speicherkapazität von 128 GB kann jederzeit noch mehr Speicher hinzugefügt werden, denn das HUAWEI bietet noch einen Steckplatz für Speicherkarten (Nano-SD). Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 8 GB und bietet zudem Sensoren inform von Näherungssensor, Umgebungslicht, Beschleunigung, Kompass, Gyroskop, Hall, Infrarot, Laser, Farbtemperatur. Das SIM-Kartenformat ist die Nano-SIM (4FF). Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 40.0 Megapixel und das Smartphone besitzt außerdem ein 6.47 Zoll OLED Display.

HUAWEI P30: Das HUAWEI P30 hat das Betriebssystem Android 9.0, EMUI 9.1 und außerdem den Prozessor Kirin 980. Mit einer Speicherkapazität von 128 GB kann jederzeit noch mehr Speicher hinzugefügt werden, denn das HUAWEI bietet noch einen Steckplatz für Speicherkarten (Nano-SD). Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 6 GB und bietet zudem Sensoren inform von Näherungssensor, Umgebungslicht, Beschleunigung, Kompass, Gyroskop, Hall, Infrarot, Laser, Farbtemperatur. Das SIM-Kartenformat ist die Nano-SIM (4FF). Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 40.0 Megapixel und das Smartphone besitzt außerdem ein 6.1 Zoll OLED Display.

HUAWEI nova 5T: Das HUAWEI nova 5T hat das Betriebssystem Android 9 + EMUI 9.1 und außerdem den Prozessor Kirin 980, mit einer Speicherkapazität von 128 GB. Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 6 GB und bietet zudem Sensoren inform von Näherungssensor, Umgebungslicht, Schwerkraftsensor, Kompass, Gyroskop, Hall-Sensor. Das SIM-Kartenformat ist die Nano-SIM (4FF). Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 48.0 Megapixel und das Smartphone besitzt außerdem ein 6.26 Zoll TFT LCD (IPS) Display.

HUAWEI Honor 20: Das HUAWEI Honor 20 hat das Betriebssystem Android 9 + Magic UI 2.1 und außerdem den Prozessor Kirin 980, mit einer Speicherkapazität von 128 GB. Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 6 GB und bietet zudem Sensoren inform von Näherungssensor, Umgebungslichtsensor, Gravitationssensor, Digitaler Kompass, Gyroskop, Hallsensor. Das SIM-Kartenformat ist die Nano-SIM (4FF). Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 48.0 Megapixel und das Smartphone besitzt außerdem ein 6.26 Zoll Display.

HUAWEI Mate 20 X (5G): Das HUAWEI Mate 20 X 5G hat das Betriebssystem Android 9.0, EMUI 9.1 und außerdem den Prozessor Kirin 980. Mit einer Speicherkapazität von 256 GB kann jederzeit noch mehr Speicher hinzugefügt werden (max. 256 GB), denn das HUAWEI bietet noch einen Steckplatz für Speicherkarten (Nano-SD). Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 8 GB und bietet zudem Sensoren inform von Näherungssensor, Umgebungslicht, Fingerabdrucksensor, Kompass, Gyroskop, Hall, Infrarot, Laser, Farbtemperatur. Das SIM-Kartenformat ist die Nano-SIM (4FF). Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 40.0 Megapixel und das Smartphone besitzt außerdem ein 7.20 Zoll OLED Display.

HUAWEI Honor 20 lite: Das HUAWEI Honor 20 lite hat das Betriebssystem Android 9.0, EMUI 9.0.1 und außerdem den Prozessor Kirin 710. Mit einer Speicherkapazität von 128 GB kann jederzeit noch mehr Speicher hinzugefügt werden (max. 512 GB), denn das HUAWEI bietet noch einen Steckplatz für Speicherkarten (Micro-SD). Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 4 GB und bietet zudem Sensoren inform von Annäherungssensor, Umgebungslichtsensor, , Digitaler Kompass, Gyroskop, Gravitationssensor. Das SIM-Kartenformat ist die Nano-SIM (4FF). Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 24.0 Megapixel und das Smartphone besitzt außerdem ein 6.21 Zoll All-View Display mit Dewdrop Notch.

Nokia

Nokia 6.2: Das Nokia 6.2 hat das Betriebssystem Android 9.0 (Pie) und außerdem den Prozessor Snapdragon 636 Octa-Core. Mit einer Speicherkapazität von 32-64 GB kann jederzeit noch mehr Speicher hinzugefügt werden, denn das Nokia bietet noch einen Steckplatz für Speicherkarten (Micro-SD). Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 3-4 GB und bietet zudem Sensoren inform von NFC, GPS, Glonass, Galileo. Das SIM-Kartenformat ist die Nano-SIM. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 16.0 Megapixel plus  5 Megapixel Tiefensensor und 8 Megapixel Weitwinkel. Das Smartphone besitzt außerdem ein 6.3 Zoll Pure Display, Waterdrop-Notch, HDR10, FullHD+.

Nokia 7.2: Das Nokia 7.2 hat das Betriebssystem Android 9.0 (Pie) und außerdem den Prozessor Snapdragon 660 Octa-Core. Mit einer Speicherkapazität von 64-128 GB kann jederzeit noch mehr Speicher hinzugefügt werden, denn das Nokia bietet noch einen Steckplatz für Speicherkarten (Micro-SD). Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 4-6 GB und bietet zudem Sensoren inform von NFC, GPS, Glonass, Galileo. Das SIM-Kartenformat ist die Nano-SIM. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 48.0 Megapixel 1/2" Quad Pixel + 5 Megapixel Tiefensensor und 8 Megapixel Weitwinkel, Zeiss Optik. Das Smartphone besitzt außerdem ein 6.3 Zoll Pure Display, Waterdrop-Notch, HDR10, FullHD+.

Nokia 8: Das Nokia 8 hat das Betriebssystem Android 7.1 (Nougat) und außerdem den Prozessor Snapdragon 835 Octa-Core. Mit einer Speicherkapazität von 64 GB kann jederzeit noch mehr Speicher hinzugefügt werden (max. 400 GB), denn das Nokia bietet noch einen Steckplatz für Speicherkarten (Micro-SD, Micro-SDHC, Micro-SDXC). Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 4 GB und bietet zudem Sensoren inform von NFC, GPS. Das SIM-Kartenformat ist die Nano-SIM. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 48.0 Megapixel 1/2" Quad Pixel + 5 Megapixel Tiefensensor und 8 Megapixel Weitwinkel, Zeiss Optik. Das Smartphone besitzt außerdem ein 5.3 Zoll IPS Display.

Nokia 8.1: Das Nokia 8.1 hat das Betriebssystem Android 10 und außerdem den Prozessor Snapdragon 710 Octa-Core. Mit einer Speicherkapazität von 64 GB kann jederzeit noch mehr Speicher hinzugefügt werden (max. 256 GB), denn das Nokia bietet noch einen Steckplatz für Speicherkarten (Micro-SD). Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 4 GB und bietet zudem Sensoren inform von NFC, GPS, Geischtserkennung. Das SIM-Kartenformat ist die Nano-SIM. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 12.0 Megapixel. Das Smartphone besitzt außerdem ein 6.18 Zoll FHD+ Display.

Nokia Sirocco: Das Nokia Sirocco hat das Betriebssystem Android (Nougat) und außerdem den Prozessor Snapdragon 835 Octa-Core, mit einer Speicherkapazität von 128 GB. Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 6 GB und bietet zudem Sensoren inform von NFC, GPS. Das SIM-Kartenformat ist die Nano-SIM. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 13.0 Megapixel. Das Smartphone besitzt außerdem ein 5.5 Zoll OLED Display.

Nokia 9 PureView: Das Nokia 9 PureView hat das Betriebssystem Android 9.0 (Pie) und außerdem den Prozessor Snapdragon 845 Octa-Core, mit einer Speicherkapazität von 128 GB. Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 6 GB und bietet zudem Sensoren inform von NFC, GPS, Geischtserkennung, Fingerabdruckscanner. Das SIM-Kartenformat ist die Nano-SIM. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 12.2 Megapixel. Das Smartphone besitzt außerdem ein 5.99 Zoll OLED Display.

Blackberry

Blackberry KEYone: Das Blackberry KEYone hat das Betriebssystem Android OS 7.1 (Nougat) und außerdem den Prozessor Qualcomm Snapdragon 625. Mit einer Speicherkapazität von 32 GB kann jederzeit noch mehr Speicher hinzugefügt werden (max. 2048 GB), denn das Blackberry bietet noch einen Steckplatz für Speicherkarten (Micro-SD, MicroSDXC, MicroSDHC) Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 3 GB und bietet zudem Sensoren inform von Annäherungssensor, Helligkeitssensor, Digitaler Kompass, Gyroskop, Beschleunigungssensor. Das SIM-Kartenformat ist die Nano-SIM. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 12.2 Megapixel und das Smartphone besitzt außerdem ein 4.5 Zoll IPS.

Blackberry KEY2: Das Blackberry KEY2 hat das Betriebssystem Android OS 8.1 (Oreo) und außerdem den Prozessor Qualcomm Snapdragon 660. Mit einer Speicherkapazität von 64-128 GB kann jederzeit noch mehr Speicher hinzugefügt werden (max. 256 GB), denn das Blackberry bietet noch einen Steckplatz für Speicherkarten (Micro-SD, MicroSDXC, MicroSDHC) Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 6 GB und bietet zudem Sensoren inform von Annäherungssensor, Helligkeitssensor, Digitaler Kompass, Gyroskop, Beschleunigungssensor. Das SIM-Kartenformat ist die Nano-SIM. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 12.0 Megapixel und das Smartphone besitzt außerdem ein 4.5 Zoll IPS.

Blackberry Priv: Das Blackberry Priv hat das Betriebssystem Android OS 5.1 (Lollipop) und außerdem den Prozessor Qualcomm Snapdragon 808. Mit einer Speicherkapazität von 32 GB kann jederzeit noch mehr Speicher hinzugefügt werden (max. 2048 GB), denn das Blackberry bietet noch einen Steckplatz für Speicherkarten (Micro-SD, MicroSDXC, MicroSDHC) Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 3 GB und bietet zudem Sensoren inform von Annäherungssensor, Helligkeitssensor, Digitaler Kompass, Gyroskop, Beschleunigungssensor. Das SIM-Kartenformat ist die Nano-SIM. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 17.9 Megapixel und das Smartphone besitzt außerdem ein 5.4 Zoll AMOLED Display

Blackberry Motion: Das Blackberry Motion hat das Betriebssystem Android OS 7.1 (Nougat) und außerdem den Prozessor Qualcomm Snapdragon 625. Mit einer Speicherkapazität von 32 GB kann jederzeit noch mehr Speicher hinzugefügt werden (max. 2048 GB), denn das Blackberry bietet noch einen Steckplatz für Speicherkarten (Micro-SD, MicroSDXC, MicroSDHC) Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 4 GB und bietet zudem Sensoren inform von Annäherungssensor, Helligkeitssensor, Digitaler Kompass, Gyroskop, Beschleunigungssensor, Fingerabdrucksensor. Das SIM-Kartenformat ist die Nano-SIM. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 12.2 Megapixel und das Smartphone besitzt außerdem ein 5.5 Zoll IPS Display.

LG

LG G2: Das LG G2 hat das Betriebssystem Android 5.0.2 "Lollipop" und außerdem den Prozessor Qualcomm Snapdragon 800, mit einer Speicherkapazität von 16 oder 32 GB Flash-Speicher. Das Smartphone hat eine Arbeitsspeicher-Größe von 2 GB und bietet zudem Sensoren inform von Näherungssensor, Beschleunigungssensor, GPS, digitaler Kompass, GLONASS, Umgebungslichtsensor. Das SIM-Kartenformat ist die Micro-SIM. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 13.0 Megapixel und das Smartphone besitzt außerdem ein 5.2 Zoll LCD Display.

LG G3: Das LG G3 hat das Betriebssystem Android 6.0.1 "Marshmallow" und außerdem den Prozessor Qualcomm Snapdragon 801, mit einer Speicherkapazität von 16 oder 32 GB. Das Smartphone hat eine Arbeitsspeicher-Größe von 2-3 GB und bietet zudem Sensoren inform von Näherungssensor, Beschleunigungssensor, Barometer, digitaler Kompass, GLONASS, GPS. Das SIM-Kartenformat ist die Micro-SIM. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 13.0 Megapixel und das Smartphone besitzt außerdem ein 5.5 Zoll Quad HD Display.

LG G4: Das LG G4 hat das Betriebssystem Android 5.1 "Lollipop" und außerdem den Prozessor Qualcomm Snapdragon 808, mit einer Speicherkapazität von 32 GB. Das Smartphone hat eine Arbeitsspeicher-Größe von 3 GB und bietet zudem Sensoren inform von Näherungssensor, Beschleunigungssensor, GPS, digitaler Kompass, GLONASS, Beidou (Satellitennavigation). Das SIM-Kartenformat ist die Micro-SIM. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 16.0 Megapixel und das Smartphone besitzt außerdem ein 5.5 Zoll QHD Display.

LG G5: Das LG G5 hat das Betriebssystem Android 6.0 (8.0 nach Update) "Oreo" und außerdem den Prozessor Qualcomm Snapdragon 820, mit einer Internen Speicherkapazität von 32 GB Flash-Speicher. Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 4 GB und bietet zudem Sensoren inform von Näherungssensor, Beschleunigungssensor, digitaler Kompass, 3-Achsen-Gyroskop, Umgebungslichtsensor. Das SIM-Kartenformat ist die Nano-SIM. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 8.0 Megapixel und das Smartphone besitzt außerdem ein 5.3 Zoll Quad HD IPS Display.

LG G6: Das LG G6 hat das Betriebssystem Android 9.0 und außerdem den Prozessor Qualcomm Snapdragon 821. Mit einer Speicherkapazität von 32 GB kann jederzeit noch mehr Speicher hinzugefügt werden, denn das LG bietet noch einen Steckplatz für Speicherkarten (microSDXC). Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 4 GB und bietet zudem Sensoren inform von Näherungssensor, Beschleunigungssensor, Fingerabdrucksensor, Kompass, Gyroskop, Farbtemperatur. Das SIM-Kartenformat ist die Nano-SIM. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 13.0 Megapixel und das Smartphone besitzt außerdem ein 5.7 Zoll Fullvision Display.

LG G7: Das LG G7 hat das Betriebssystem Android 8.0 "Oreo" und außerdem den Prozessor Qualcomm Snapdragon 845. Mit einer Internen Speicherkapazität von 64 GB Flash-Speicher kann jederzeit noch mehr Speicher hinzugefügt werden (bis zu 2000 GB), denn das LG bietet noch einen Steckplatz für Speicherkarten. Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 4 GB und bietet zudem Sensoren inform von Näherungssensor, Beschleunigungssensor, Umgebungslichtsensor, digitaler Kompass, Gyroskop, GPS. Das SIM-Kartenformat ist die Nano-SIM. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 16.0 Megapixel und das Smartphone besitzt außerdem ein 6.1 Zoll Fullvision LCD Display.

Sony

Sony Xperia 10: Das Sony Xperia 10 hat das Betriebssystem Android 9.0 (Pie) und außerdem den Prozessor Qualcomm Snapdragon 630 Octa-Core. Mit einer Speicherkapazität von 64 GB, kann jederzeit noch mehr Speicher hinzugefügt werden (bis zu 512 GB), denn das Sony bietet noch einen Steckplatz für Speicherkarten (microSD-Card, microSDXC-Card). Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 3 GB und bietet zudem den Sensor Fingerabdruck an. Das SIM-Kartenformat ist die Nano-SIM. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 13.0 Megapixel und das Smartphone besitzt außerdem ein 6.0 Zoll Full HD Display.

Sony Xperia 10 Plus: Das Sony Xperia 10 Plus hat das Betriebssystem Android 9.0 (Pie) und außerdem den Prozessor Qualcomm Snapdragon 636. Mit einer Speicherkapazität von 64 GB, kann jederzeit noch mehr Speicher hinzugefügt werden (bis zu 512 GB), denn das Sony bietet noch einen Steckplatz für Speicherkarten (microSD-Card, microSDXC-Card, microSDHC). Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 4 GB und bietet zudem den Sensor Fingerabdruck an. Das SIM-Kartenformat ist die Nano-SIM. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 12+8 Megapixel und das Smartphone besitzt außerdem ein 6.5 Zoll IPS Display.

Sony Xperia XZ2: Das Sony Xperia XZ2 hat das Betriebssystem Android 8.1 (Oreo) und außerdem den Prozessor Qualcomm Snapdragon 845 Octa-Core. Mit einer Speicherkapazität von 64 GB, kann jederzeit noch mehr Speicher hinzugefügt werden (bis zu 400 GB), denn das Sony bietet noch einen Steckplatz für Speicherkarten (microSD-Card, microSDXC-Card, microSDHC-Card). Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 4 GB und bietet zudem den Sensor Fingerabdruck, Annäherung, Helligkeit, Beschleunigung an. Das SIM-Kartenformat ist die Nano-SIM. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 19.0 Megapixel und das Smartphone besitzt außerdem ein 5.7 Zoll LCD.

Sony Xperia XZ2 Compact: Das Sony Xperia XZ2 Compact hat das Betriebssystem Android 8.1 (Oreo) und außerdem den Prozessor Qualcomm Snapdragon 845. Mit einer Speicherkapazität von 64 GB, kann jederzeit noch mehr Speicher hinzugefügt werden (bis zu 400 GB), denn das Sony bietet noch einen Steckplatz für Speicherkarten (microSD-Card, microSDXC-Card, microSDHC-Card). Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 4 GB und bietet zudem den Sensor Fingerabdruck, Annäherung, Helligkeit, Beschleunigung an. Das SIM-Kartenformat ist die Nano-SIM. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 19.0 Megapixel und das Smartphone besitzt außerdem ein 5.0 Zoll Full HD.

Sony Xperia XZ2 Premium: Das Sony Xperia XZ2 Premium hat das Betriebssystem Android 8.0 (Oreo) und außerdem den Prozessor Qualcomm Snapdragon 845. Mit einer Speicherkapazität von 64 GB, kann jederzeit noch mehr Speicher hinzugefügt werden (bis zu 400 GB), denn das Sony bietet noch einen Steckplatz für Speicherkarten (microSD-Card, microSDXC-Card, microSDHC-Card). Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 4 GB und bietet zudem den Sensor Fingerabdruck, Annäherung, Helligkeit, Beschleunigung an. Das SIM-Kartenformat ist die Nano-SIM. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 19.0 Megapixel und das Smartphone besitzt außerdem ein 5.0 Zoll Full HD.

Sony Xperia XZ1: Das Sony Xperia XZ1 hat das Betriebssystem Android 8.0 (Oreo) und außerdem den Prozessor Qualcomm Snapdragon 835. Mit einer Speicherkapazität von 64 GB, kann jederzeit noch mehr Speicher hinzugefügt werden (bis zu 256 GB), denn das Sony bietet noch einen Steckplatz für Speicherkarten (microSD-Card, microSDXC-Card, microSDHC-Card). Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 4 GB und bietet zudem den Sensor Fingerabdruck, Annäherung, Helligkeit, Beschleunigung an. Das SIM-Kartenformat ist die Nano-SIM. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 19.0 Megapixel und das Smartphone besitzt außerdem ein 5.2 Zoll Full HD HDR Display.

Sony Xperia XZ1 Compact: Das Sony Xperia XZ1 hat das Betriebssystem Android 8.0 (Oreo) und außerdem den Prozessor Qualcomm Snapdragon 835. Mit einer Speicherkapazität von 32 GB, kann jederzeit noch mehr Speicher hinzugefügt werden (bis zu 256 GB), denn das Sony bietet noch einen Steckplatz für Speicherkarten (microSD-Card, microSDXC-Card, microSDHC-Card). Das Smartphone bietet eine Arbeitsspeicher-Größe von 4 GB und bietet zudem den Sensor Fingerabdruck, Annäherung, Helligkeit, Beschleunigung an. Das SIM-Kartenformat ist die Nano-SIM. Die Rückkamera Auflösung beläuft sich auf 19.0 Megapixel und das Smartphone besitzt außerdem ein 4.7 Zoll Full HD Display.

 

Handy Reparatur Berlin Mitte

Ihr Reparatur service in Berlin Mitte. Besuchen sie uns gerne Vorort, denn wir sind nur wenige Meter von ihnen entfernt.

Handy Reparatur Berlin Lichtenberg

Durch unsere Zentralität können auch sie als Kunde aus Lichtenberg jederzeit uns in Berlin Mitte besuchen. Denn wir reparieren ihr Handy Berlin weit und noch weiter.

Handy Reparatur Berlin Charlottenburg

Für unseren Nachbar Bezirk bieten wir selbstverständlich auch jedes unserer Handy Reparaturen an. Kommen sie gerne vorbei und lassen sie sich von unserer schnellen Handy Reparatur beeindrucken.

Handy Reparatur Berlin Neukölln

Wohnen sie in Neukölln und finden keinen guten bzw. geeigneten Handy Reparatur Service Vorort? Na dann besuchen sie uns oder wenn sie es bequemer haben möchten schicken sie es uns zu und wir sehen uns das ganze an. Bei Bedarf schicken wir es ihnen auch gerne nach der Reparatur zurück, sodass sie nicht einmal das Haus verlassen müssen.